Yankee Candle Tarts Anleitung

Was ist ein Yankee Candle Tarts?

Yankee Candle Tarts Duftöl in Wachsform wird auch mit Aromalampen verwendet, denn die Handhabung ist sehr einfach. Die vielfach bereits bekannten und beliebten Yankee Candle Housewarmer gibt es in unterschiedlich großen Gläsern. Sie haben mit gleichen naturgetreuen Düften aus reinen natürlichen Extrakten in der Gestalt von Yankee Candle Tarts eine besondere Dekorationsform. Hier bei yankee-duftkerzen.ch finden sie das gnaze Sortiment welches hier in Europa erhältlich ist. Natürlich gibt es noch mehr Duftnoten und Aromen, aber die wollen die Amerikaner lieber für sich behalten.

Yankee Candle tarts Turquoise sky
Yankee Candle tarts Turquoise sky
Yankee Candle tarts Pink Grapefruit
Yankee Candle tarts Pink Grapefruit
Yankee Candle Tart Christmas Eve.jpg
Yankee Candle Tart Christmas Eve.jpg

In Form gebracht, wie ein essbares Tartelett, sind die großartigen Düfte ohne Docht erreichbar, indem unter einer Duftlampe oder einem Tartburner ein geruchsneutrales Teelicht entzündet. Das gewählte Tart eingelegt wird und über die erzeugte Wärme das Wachs schmilzt und seinen Duft abgibt. Die Formgebung würde vielleicht den Gedanken nahelegen, das Tart vorrangig zu einer Kaffee- oder Frühstückstafel einzusetzen. Aufgrund der unzähligen Duftrichtungen sollten Sie auch im Bad, im Schlafzimmer, einem Kinderzimmer oder dem Eingangsbereich davon Gebrauch machen. Selbst im nicht erwärmten Zustand geben die Tarts den gewählten Duft ab, aber wenn der Duft erschöpft ist so muss man den ganzen Tart ersetzten.

 

Rückstandsfrei lösen sich diese Duftkerzen, je nach Gewicht, nach 5 – 15 Stunden auf und erfüllen den gesamten Raum mit Düften, die der Jahreszeit angepasst sind oder direkt die Sinne an Urlaube, Erlebnisse oder Begegnungen erinnern. Zur Auswahl bei dieser Art von Duftkerzen stehen frische, fruchtige, exotische, appetitliche, saubere Düfte, die mit Gewürzen oder Hölzern verbunden werden. Schon die liebevoll gewählten Namen der Tarts mit dazu passenden Farben des Wachs wecken die Vorfreude auf den zu erwartenden Duft.

 

Aromalampen mit Tarts verwenden

Düfte werden von Mensch zu Mensch unterschiedlich empfunden, setzen Sie also das Duftöl beim ersten Gebrauch sparsam ein, um die optimale Intensität zu testen. Gerade wenn die Atmosphäre mit einer zusätzlichen Yankee Candle, Teelichtern und Duftkerzen unterstützt wird, reichen oft wenige Tropfen Duftöl aus.

 

Aromalampen dienen auch als stilvolles Wohnaccessoire besonders mit vielen verschiedenen Farben. Da sich mit der Zeit Rückstände von Wasser und Öl absetzen, ist eine regelmäßige Reinigung notwendig. Sonst leidet nicht nur das Aussehen – auch die Funktion kann beeinträchtigt werden. Geeignete Mittel zur Reinigung sind Geschirrspüler, Kalkreiniger und kräftige Spülschwämme.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.